Nockenwellen Tuning

Nockenwellen Umschleifen

     Nockenwellen Schleifen Berco Rac 1500

Die Reparatur der defekten Nockenwelle – Aufwand, Kosten – Nockenwelle Umschleifen und Werkstattsuche

Die Nockenwelle ist ein zentrales Bauteil im Inneren von Viertakt-Verbrennungsmotoren. Nockenwellen bei modernen Motoren sind in den Zylinderkopf eingebaut, wobei pro Zylinderkopf ein oder zwei Nockenwellen verbaut sind. Motoren mit einer Nockenwelle sind meist 2-Ventil Motoren . 4-Ventil Motoren nutzen häufig 2 Nockenwellen. Die Einbaulage der Nockenwelle bei modernen Motoren liegt oben parallel zur Kurbelwelle. Entsprechend der Belastungen, über Motordrehzahl und Motortyp die in jedem Motor wirken, unterliegt die Nockenwelle einem Verschleiß durch Reibung = Abnutzung und Materialermüdung = Verlust der Härtung. Ist eine Nockenwelle defekt, geht auch immer Motorleistung verloren. Geräusche aus dem Motor sind ein konkreter Hinweis für einen Besuch in einer kompetenten Fachwerkstatt . Die Kosten für eine Nockenwellen Reparatur durch das Schleifen/Umschleifen der Nockenwelle lassen sich nicht pauschal nennen. TechnoCam ist eine zuverlässige und professionelle Anlaufstelle für solche Bearbeitungen. Im Falle eines Schadens können Sie unkompliziert einen Termin zur Schadensanalyse vereinbaren. TechnoCam prüft die Nockenwellen Ihres Motors bei Bedarf und baut im Schadensfall der Nockenwelle eine neue oder Instandgesetzte – Umgeschliffene Nockenwelle Welle mit den technischen original- Eigenschaften wieder ein. Darüber hinaus können wir ebenfalls Tuning-Nockenwellen durch das Umschleifen der Defekten Nockenwelle auf der Berco Rac 1500 Herstellen .

Funktion und Prüfung der Nockenwelle

Eine Serien und Sportnockenwelle verfügt pro Zylinder über mehrere Erhöhungen (Nocken), die bei laufendem Motor die Ventile gegen die Kraft der Ventilfedern öffnen. Die Nocken bestimmen dabei die Steuerzeiten sowie den Öffnungszeitpunkt, die Länge des Öffnens des Ventils und den Maximalen Ventilhub. Der Antrieb der Nockenwelle erfolgt über den Zahnriemen, Stirnrädern bzw. einer Steuerkette. Für das Prüfen der Nockenwelle genügt es in vielen Fällen ein geschultes Ohr. Jedoch ist es empfehlenswert den Ventildeckel abzubauen. Ein Fachmann kann schon aus der Sichtprüfung der Nockenwelle Rückschlüsse auf den technischen Zustand der Nockenwelle ziehen. Im ausgebauten Zustand ist es möglich mit Lehren und Messuhren exakt feststellen, ob die Nockenwelle noch alle Sollmaße und somit die erwünschte Leistung bringt.

Symptome eines Defekts an der Nockenwelle

Die häufigsten Schadensbilder sind eingelaufene, verbogene oder gebrochene Nockenwellen. Ist die Welle an einem Nocken eingelaufen, macht sich das zunächst kaum bemerkbar. In der Folge verliert das Auto deutlich an Leistung. Ursache hierfür ist der reduzierte Ventilhub und das verspätete Öffnen. Wenn eine Nockenwelle bricht, kann dies einen kapitalen Motorschaden zur Folge haben. Wer eine defekte Nockenwelle nicht reparieren lässt, muss mit erhöhten Folgekosten rechnen.